ELISABETH - Sammler Edition

ELISABETH - Sammler Edition

23,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Mit Maya Hakvoort, Máté Kamarás, Serkan Kaya, uva

Das erfolgreichste deutschsprachige Musical beschreibt die große Liebesgeschichte zwischen Elisabeth, der Kaiserin von Österreich, und dem Tod – personifiziert und wahrhaftig, und sowieso immer jung und schön. Die Handlung spielt zwischen 1852 und 1898 (sowie hundert Jahre später in den Katakomben der Geschichte), in den prunkvollen Unterwelten von Wien, Genf und Possenhofen. Die Darstellung Elisabeths als moderne Frau am Ende der Habsburger-Ära, ihres Kampfes um Bewahrung und Entfaltung ihrer Persönlichkeit und Freiheit, hat die verkitschte "Sisi"-Legende der Films gründlich zurechtgerückt. Aufgeblättert und zynisch kommentiert wird das Portrait von Luigi Lucheni, Elisabeths Mörder: Als ihr ganz persönlicher Mephisto führt er durch dieses Kaleidoskop der Jahrhundertwende. Ein Walzertraum des Todes, extrem, grotesk und witzig ist dieses Musical, auch sentimental und zart, ein Totentanz auf dem Deck einer sinkenden Welt.

Nach der Uraufführung 1992, kehrt Elisabeth 2003 erneut nach Wien zurück. Mit Maya Hakvoort, Máté Kamarás und Serkan Kaya wird – wie im Stück selbst – die Tradition der Inszenierung gefeiert und erneuert zugleich. Wenn Ich Tanzen Will erklingt erstmals in Wiener Theatern, und im Zuge der Dernière entsteht die erste – und bis jetzt einzige – deutschsprachige DVD zum Musical. Diese besondere Sammler Edition bietet nicht nur das ganzheitliche Theatererlebnis auf drei aufwendig präsentierten DVDs, sondern auch eine Bonus Disc mit Behind-The-Scenes Footage, Interviews und Anekdoten zum Produktionsprozess, sowie ein Fotoalbum, das dreizehn Jahre Elisabeth – Das Musical dokumentiert.

(Mit englischen und japanischen Untertiteln, im 16:9 Format.)