THE PRODUCERS - Cast Album Wien Live

UVP17,90 €
-72 %
5,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Mit Cornelius Obonya, Andreas Bieber uva.

Wohl kaum etwas ist so „musical“ wie The Producers. High-energy, hyper-charged und ständig auf dem Höhepunkt, ist das Stück von Comedy-Veteran Mel Brooks eine Broadway Show, dessen Begeisterung für ihre eigene Unterhaltungsfähigkeit ansteckend ist. Die Story um den verzweifelten Theaterdirektor Max Bialystock und in gleichem Maße verklemmten Buchhalter Leopold Bloom, die gemeinsam den vermeintlich perfekten Betrug in der Form eines Musicals planen, zelebriert das Show-Biz wie keine andere. Doch so wie ihr Versuch mit einem vorsichtig geplanten Broadway-Flop ihren Finanziers das Geld aus der Tasche zu ziehen, an einem hellauf begeisterten Publikum scheitert, kann The Producers - zu unserem Glück - die Liebe zum Musical nicht leugnen.


Was 2008 bei HitSquad Records als Doppel-CD erschien, ist voll von Hommage, Referenzen und Easter Eggs, die die Klassiker der Musical-Geschichte von Gypsy, über Follies bis hin zu A Chorus Line feiern. Jedes, der von Mel Brooks geschriebenen Lieder gibt einem sofort das Gefühl, sie schon einmal gehört zu haben, und sind dabei Satire und Liebeserklärung zugleich. Das Team, das Bialystock und Bloom’s Musical im Stück in den Ruin treiben soll besteht aus komödiantischen, larger-than-life Archetypen, die The Producers fast schon zu einer amerikanischen Comedia Dell’Arte machen: Eine liebevolle Revue, die Genres neu erfindet und dabei noch zum Schreien komisch ist.


Mit Andreas Bieber (Elisabeth, Ich war noch niemals in New York, Hedwig & the Angry Inch) und österreichischer Schauspiel-Größe Cornelius Obonya (Wiener Burgtheater, Jedermann bei den Salzburger Festspielen) verewigt diese Aufnahme den Broadway-Hit live aus dem Wiener Ronacher. Immer wieder siegt hier Wertschätzung über Ironie - Und wer will schon cool sein, wenn Geschmacklosigkeit und Persiflage so gut sein kann?