DON CAMILLO & PEPPONE - Das Musical - Gesamtaufnahme Wien Live

DON CAMILLO & PEPPONE - Das Musical - Gesamtaufnahme Wien Live

17,90 €
-56 %

7,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Mit Andreas Lichtenberger, Frank Winkels, Maya Hakvoort, Kurosch Abbasi, uva

Brescello, 1947: Don Camillo, der Pfarrer des verschlafenen, italienischen Ortes, ist entsetzt.

„Wie konntest du das zulassen?“ Jesus antwortet, so sei nun mal die Demokratie, schließlich hätten die Armen ja Gründe genug, einen kommunistischen Bürgermeister zu wählen.

Es ist der Anfang eines Streits, der vorbildhaft für eine vom Zwiespalt geprägte Zeit steht. Il Mondo piccolo – wie die grundlegenden Romane von Giovannino Guareschi ursprünglich hießen – ist eine kleine Ecke Norditaliens in der sich eine ganze Welt wiederspiegelt: verhärtete Fronten, tradierte und neue Werte, gesellschaftliche Aufbruchsstimmung und politische Rivalität im Klima des Kalten Krieges erschüttern das Dorf. Gegeneinander an treten Kult-Figuren: Der Pfarrer Don Camillo und der sozialistische Bürgermeister Peppone. Listenreich und wortgewandt der eine, sturköpfig und unnachgiebig der andere; reiche Gutbesitzer und konservative Kirchengänger gegen arme Lohnarbeiter und die fortschrittliche Intelligenz. Die einen verachten die anderen, und fast immer wird aus Verachtung blanker Hass.

Was das weltbekannte Duo – und ihre hier erzählte Geschichte – allerdings besonders macht, ist die Zusammenkunft zweier scheinbar unvereinbarer Instanzen. Dialog und Toleranz sind nicht nur das was sich Guareschi für das Italien nach Mussolini wünscht, sondern auch das Einzige mit dem sich die Rivalität seiner Figuren schließlich auflösen lässt.

Das Musical von Michael Kunze (Buch & Text) und Dario Farino (Musik) ist rührend und weise, es erforscht die Kraft des Miteinander mit lange liebgewonnen Charakteren. Schon seine Autoren vereinen das Beste für genau diese Art von Musik-Theater: gemeinsam mit seinem langjährigen Partner Sylvester Levay kreierte Michael Kunze Größen wie Elisabeth und Mozart!, verantwortete aber auch die ursprüngliche deutsche Fassung von Klassikern wie CATS oder Tanz der Vampire, während Dario Farino unter andrem Hits für den italienischen Tenor Andrea Bocelli schrieb. Die Musik spiegelt diese Vereinigung wieder, um Konflikt und Herzschmerz ranken sich sowohl Balladen als auch ironisch-feurige Italianità. Live aus dem Wiener Ronacher fängt diese Gesamtaufnahme mit Frank Winkels, Andreas Lichtenberger (Wicked, Shrek – Das Musical) und Maya Hakvoort (Elisabeth, Rebecca) die Show mit ihrem original Cast 2017 auf Doppel-CD ein. Es ist eine Einladung die ins Italien der 1950iger Jahre führt, vor allem aber einen Austausch mit den immer relevanten Lehren, die aus den Don Camillo und Peppone Rivalitäten gezogen werden können, erlaubt. Schließlich findet sich ja immer noch Gold auf schwarzem Wasser.